Mit diesen 5 Serviceleistungen heben Sie sich ab

Der Immobilienmarkt ist ein hart umkämpftes Geschäft. Sie werden es aus eigener Erfahrung am besten wissen, dass Sie sich mit einer riesigen Menge von Konkurrenten herumschlagen müssen. Hier gilt es, für den Kunden einige besondere Serviceleistungen anzubieten, um sich von den Mitbewerbern abzuheben. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten hierfür vor.

Um für Ihre Kunden eine besonders überzeugende Arbeit zu leisten, müssen Sie mit Serviceleistungen punkten, die Sie von der breiten Masse von Immobilienmaklern abhebt. Die Vermittlung einer Immobilie ist für Sie Alltagsgeschäft, für Ihre Kunden aber ein einschneidendes Erlebnis. Begleiten Sie Ihre Kunden deshalb mit dem größtmöglichen Serviceangebot und der höchsten Seriosität. So kann es Ihnen gelingen, nur durch Ihren guten Ruf oder durch spätere Erinnerung an Ihre gute Leistung neue Kunden zu bekommen oder neue Objekte zu Akquirieren.

Vertrauen bei Immobilienmaklern

Ein besonderer Service ist für Immobilienmakler inzwischen ein Alleinstellungsmerkmal im Konkurrenzkampf; Bild: © gstockstudio – Fotolia.com

Umfangreiche Informationen vom ersten Tag an

Begegnen Sie Ihrem Kunden bereits vom ersten Moment an immer bestens vorbereitet, so dass Sie auf möglichst viele Nachfragen bereits handfeste Informationen vorlegen können. Eine gute Möglichkeit hierfür ist beispielsweise das Mitbringen von aufbereiteten Kostenkennwerten der Region oder von vergleichbaren Objekten bereits zum ersten Kundentermin. Wie Sie am einfachsten an aussagekräftige Erhebungen kommen erläutern wir im Artikel „Hilfsmittel für die Abschätzung eines Preisgefüges“.

Bonitätsprüfung

Sie sind der Schrecken jedes Vermieters: die so genannten „Mietnomaden“. Mieter, die die Miete nicht bezahlen, aber oftmals sogar die Immobilie gehörig herunterwirtschaften. Bieten Sie Ihren Kunden hier eine besonders intensive Prüfung der Mieter Vorgeschichte und der Zahlungsfähigkeit der Interessenten an. Wie Sie das am besten durchführen beschreiben wir im Artikel „Die Bonitätsprüfung gegen Mietnomaden“.

Begleitung bis zum Vertragsabschluss

Mit der Vermittlung des Interessenten ist Ihre Arbeit noch nicht beendet. Hier gibt es noch eine ganze Reihe an Möglichkeiten, wie Sie Ihren Kunden noch bis zur sprichwörtlichen Schlüsselübergabe unterstützen können. Einige hier mögliche Ideen beschreiben wir in eigenen Artikeln gesondert für die Begleitung bei Vermietung und bei Verkauf. Sogar darüber hinaus ist noch weitere Unterstützung denkbar, z.B. indem Sie nach erfolgreicher Vermittlung auf Wunsch gleich noch den Kontakt zu einem guten Umzugsunternehmen herstellen.

Seriöser Auftritt

Ein nicht zu unterschätzendes Mittel zur Zufriedenheit der Kunden ist ein rund um seriöser Auftritt und die Verwendung von hochwertiger Ausstattung. Übergeben Sie beispielsweise niemals wichtige Unterlagen in einem gebrauchten, abgegriffenen Schnellhefter. Greifen Sie bei solchen Büromaterialien oder Ausstattungsobjekten wie Visitenkarten, Flyern oder Kugelschreibern auch nie zur billigsten Lösung. Hochwertige Materialien werden bei Ihren Kunden bei jeder Berührung Ihre Seriosität unterstreichen. Hier gilt es allerdings auch, ein gesundes Mittelmaß zu finden. Es muss nicht der teuerste Prägedruck sein und Sie sollten auch nicht unbedingt mit einem Porsche zum Kundentermin erscheinen. Derartiges Protzen erweckt den Anschein, dass Sie auf den Kunden leicht verzichten könnten und wird eher negativ bewertet.

Mobile Internetseite

Der seriöse Auftritt wird heutzutage aber nicht mehr allein durch physisch greifbare Gegenstände geprägt. Da das Internet eine immer größere Rolle spielt und der Internetauftritt eines Immobilienmaklers oftmals den ersten Eindruck erheblich prägt, ist hier in besonderem Maße auf einen professionellen Auftritt zu achten. Hierbei vergessen aber viele Makler den immer weiter wachsenden Markt des mobilen Internets (Aktuelle Studien zum mobilen Internet). Hier ist aufgrund der kleineren Displaygröße der Smartphones und der eingeschränkten Bedienbarkeit ohne Tastatur und Maus eine optimierte Darstellung für den professionellen Auftritt eines Immobilienmaklers unerlässlich. Lesen Sie zu diesem Thema den Artikel „Die 3 wichtigsten Gründe als Immobilienmakler jetzt auf eine mobile Webseite zu setzen“.

All die genannten Möglichkeiten zur Steigerung der Zufriedenheit Ihrer Kunden bedeuten für Sie zusätzlichen Aufwand und bringen manchmal nicht direkt messbare Ergebnisse. Dennoch ist ein guter Ruf das oberste Aushängeschild jedes Immobilienmaklers. Wenn Sie mit derart serviceorientiertem Auftreten punkten, wird sich mit Sicherheit nicht nur das Vertrauen Ihrer Kunden in Sie erhöhen, sondern auch gleich der ein oder andere Folgeauftrag möglich werden.