Category Archives: Offline-Marketing

Risiken beim Neubau im Vergleich zur Bestandsimmobilie

Als Makler sollten Sie in der Lage sein, Interessenten auch über mögliche Risiken von Neubau oder Kauf einer Bestandsimmobilie aufklären können. Hier stellen wir einige Punkte als Argumentationshilfe zusammen. In unseren Artikeln Beratung bei der Frage, ob Neubau oder gebrauchte Immobilie und Vorteile einer gebrauchten Immobilie gegenüber einem Neubau liefern wir Argumente für den Vergleich

Weiterlesen

Vorteile einer gebrauchten Immobilie gegenüber einem Neubau

Auf den ersten Blick wünschen sich viele, ihre eigenen Wunschvorstellungen durch den Neubau des Eigenheims realisieren zu können. Doch bei genauem Hinsehen ist oft der Erwerb einer gebrauchten Immobilie sinnvoller. Kosten gebrauchte Immobilie vs. Neubau Neubauten sind in der Regel teurer als der Erwerb einer bereits früher bewohnten Immobilie. Das liegt in erster Linie an

Weiterlesen

Beratung bei der Frage, ob Neubau oder gebrauchte Immobilie

Als Makler stehen Sie vielleicht auch manchmal vor der Aufgabe, Interessenten die Vor- und Nachteile von einem Neubau im Vergleich zum Gebrauchtkauf zu erläutern. Hier können Sie mit Beratungsleistung punkten und von Ihrer Expertise überzeugen. In Zeiten des Bestellerprinzips sprießen zahlreiche Online Angebote aus dem Boden, die versuchen, eine Konkurrenz für Immobilienmakler darzustellen. Gerade in

Weiterlesen

Wie Vermieter trotz Bestellerprinzip keine Kosten für den Makler haben

Für Vermieter gibt es Möglichkeiten, die durch das Bestellerprinzip neuerdings auf sie zukommende Maklerprovision doch weiterhin an den Mieter weiterzureichen. Auf Vermieter kommen bei der Neuvermittelung einer Wohnung seit der Einführung des Bestellerprinzips durch die Maklerprovision neue Kosten zu, denn die bisherige Praxis der Kostenübernahme durch den neuen Mieter ist nicht mehr zulässig. Allerdings stehen

Weiterlesen

Umgehen des Bestellerprinzips nicht zu empfehlen

Durch die Einführung des Bestellerprinzips sehen viele Makler einen Teil ihrer Aufträge wegbrechen. Zu versuchen, die neue Regelung mit Tricksereien zu umgehen, kann allerdings nach hinten losgehen. Seit wenigen Monaten gilt das Bestellerprinzip und seitdem müssen Vermieter, die einen Makler zur Vermittlung einer Immobilie beauftragen, diesen auch selbst bezahlen. Das Umlegen der Provisionszahlung auf den

Weiterlesen

Immobilienmakler Marketing durch Vermietungsgeschäft

Bei vielen Maklern ist das Vermietungsgeschäft nicht so gerne genommen. Doch bei der richtigen Anwendung kann es sogar als eine Art des Marketings ausgelebt werden und als regelrechter Auftragsgenerator fungieren. Das Vermietungsgeschäft kann für Makler mehrere Vorteile bringen. Einerseits bietet es eine ständige vom Verkaufsmarkt unabhängige Einnahmequelle, andererseits werden durch permanente erfolgreiche Vermittlungen von Mietobjekten

Weiterlesen

Immobilieneigentümer mit den richtigen Marketingkanälen zum richtigen Zeitpunkt überzeugen

Für Ihre Marketingstrategie als Immobilienmakler müssen Sie die einzelnen Prozesse kennen, aus welchen sich die Marktabläufe zusammensetzen. Nur so können Sie in jeder einzelnen Phase des Marktkreislaufs gegenüber den Immobilieneigentümern die jeweils beste Strategie anwenden. Eine Betrachtungsweise für die unterschiedlichen Einzelaspekte einer umfassenden Marketingstrategie ist die Customer Journey. Durchleuchtet man die einzelnen Stadien, die ein

Weiterlesen

5 Schreibtipps für erfolgreiche Werbebriefe

Auch in Zeiten des Internets ist das klassische Mittel des Werbebriefs noch nicht überholt, sondern kann eine sinnvolle Ergänzung Ihrer Makler Marketingstrategie sein. Beachten Sie bei Ihren Werbebriefe diese 5 Regeln. Ohne Frage werden heutzutage die meisten Objekte über das Internet gesucht. Dennoch gibt es Erhebungen, die belegen, dass nur jeder fünfte Käufer einer Immobilie

Weiterlesen

Wie ein Arbeitstermin ablaufen sollte

In Arbeitsterminen können Sie hier hervorragend auf die Wünsche der Kunden eingehen und die Wahrscheinlichkeit eines Abschlusses deutlich erhöhen. Damit es soweit kommt, sollten Sie aber einige Verhaltensregeln beachten. Einen Arbeitstermin zu vereinbaren kostet heutzutage meist schon einiges an telefonischem Verhandlungsgeschick. Viele Interessenten wollen lieber sofort Ergebnisse sehen oder sich nur durch Objektkataloge klicken, schließlich

Weiterlesen

Schnellerer Abschluss durch Verknappung

Eine beliebte Strategie, um schneller zum Abschluss eines Immobiliengeschäfts zu kommen, ist die Verknappungsmethode. Lesen Sie hier, wie sie funktioniert und worauf Sie hierbei achten müssen. “Greifen Sie zu, denn ein anderer Interessent steht schon bereit”. Diesen Satz hat vermutlich jeder schon mal von schlitzohrigen Verkäufern gehört. Meistens kann man nicht nachweisen, dass diese Behauptung

Weiterlesen
Page 1 of 712345...Last »