Mobile Seiten ranken besser bei Google

Nun ist es offiziell: Google hat den Stichtag bekannt gegeben, ab wann ein neuer Algorithmus die Suchergebnisse auch nach der mobilen Optimierung der Webseiten bewertet. Höchste Zeit, zu handeln!

Ende letztes Jahr handelte es sich bei der Meldung noch um ein Gerücht. Auch wir veröffentlichten im Oktober einen Artikel mit dem Titel Belohnt Google mobile Webseiten durch besseres Ranking?. Nun ist das Rätselraten zu Ende: Google nennt den 21. April als Stichtag, ab wann mobil optimierte Internetseiten besser bewertet werden.

Mobile Internetnutzung auf dem Vormarsch

Zu begründen ist dieser Schritt mit der stark gestiegenen Anzahl an mobilen Zugriffen auf das Internet: Mittlerweile finden mehr als die Hälfte der Zugriffe auf Internetseiten durch mobile Endgeräte statt (s. Artikel Über die Hälfte aller Deutschen surft mobil im Internet). Das Surfen mit dem Smartphone oder Tablet hat die stationären Zugriffe mit Desktop PC oder Laptop also sogar schon überholt, dennoch sagen verschiedene Studien sogar noch weiteres Wachstum für das mobile Surfen voraus (s. Artikel Studie zeigt Entwicklungspotenzial des mobilen Internets).

Da das oberste Ziel jeder Suchmaschine ist, dem Suchenden auch die wirklich vielversprechenden Ergebnisse als erstes aufzuzeigen (sonst würde der Suchende beim nächsten Mal ja eine andere Suchmaschine verwenden), gewinnt also der Faktor “mobile Verträglichkeit” immer mehr an Gewicht. Dazu gehört neben einem schnellen Seitenaufbau wegen oftmals schlechten Netzabdeckungen im mobilen Bereich vor allem auch eine Optimierung auf die mobile Darstellung, also die Reaktion auf verschiedene (kleine) Displaygrößen und die Bedienung mittels Touch-Display (s. Artikel Besondere Anforderungen mobiler Internetseiten).

Testen Sie Ihre eigene Makler Internetseite

Nun wird Google also ab dem 21. April diejenigen Internetseiten besser bewerten, die sich auch auf dem Smartphone optimiert darstellen lassen. Wenn Sie sich hierbei nicht sicher sind, ob Ihre eigene Makler Internetseite aus der Sicht von Google mobil optimiert ist, können Sie ein spezielles Abfragetool verwenden. Dieses finden Sie hier: Link zur Abfrage

Durch die Eingabe Ihrer URL in das Abfragefeld starten Sie eine Analyse Ihrer Internetseite. Nach einigen Augenblicken verkündet Ihnen Google das Ergebnis. Wie das im Einzelnen aussieht sehen Sie in den folgenden Screenshots.

Eingabe Ihrer URL

Hier geben Sie einfach die Adresse Ihrer eigenen Internetseite ein

Analyse auf mobile Optimierung

Google startet daraufhin die Analyse, ob Ihre Homepage ausreichend mobil optimiert ist.

Ergebnis der Abfrage

Zweierlei Ergebnisse: mobil optimiert (grün) oder Handlungsbedarf (rot). Hier nennt Google sogar die Gründe, warum die Seite mobil nicht gut abschneidet.

Optimieren Sie Ihre eigene Internetseite

Sollte das Analyseergebnis sein, dass Ihre Internetseite noch nicht mobil optimiert ist, sollten Sie unbedingt handeln. Und zwar nun nicht mehr nur aus dem Grund, dass ein großer Teil Ihrer Besucher von der mobilen Darstellung Ihrer Internetseite sofort abgeschreckt werden könnte, sondern inzwischen sogar noch aus dem weiteren Grund, dass Sie sonst ein schlechtes Suchmaschinenergebnis bei Google in Kauf nehmen.

Wie Sie Ihre Makler Internetseite für die mobile Darstellung optimieren, können Sie in mehreren Artikeln hier auf Omnimakler nachlesen (z.B. Mobile Webseite vs. Responsive Design). Wir empfehlen Ihnen natürlich, unseren Dienst in Anspruch zu nehmen und Ihr Aushängeschild im Internet von unseren mobil-Experten auf die Smartphone Darstellung anpassen zu lassen. Dabei wird bei uns nicht nur die bestehende Seite für die mobile Darstellung angepasst, sondern komplett auf die Handhabung mittels Smartphone umgestellt und eine eigene, mobile Webseite nach dem Vorbild Ihrer Desktopseite erstellt. Eine Vorschau, wie Ihre Homepage mobil dargestellt werden könnte, erhalten Sie ganz einfach, schnell und unverbindlich durch die Eingabe Ihrer Internetadresse auf www.omnimakler.de.

Wenn Sie noch mehr dafür tun wollen, dass Ihre Makler Webseite besonders im mobilen Bereich gut abschneidet, gibt es inzwischen auch schon Strategien zur gezielten Suchmaschinenoptimierung speziell für mobile Internetseiten.

 Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebook